Zertifikat Gütesiegel Umwelt

Nachhaltig und ressourcenschonend Fertigen

Der Klimawandel ist real. Seine Auswirkungen spüren wir alle - auch im Betrieb. Die Zukunft gehört den Unternehmen, die nachhaltig und ressourcenschonend fertigen und diese verantwortungsvolle Praxis auch belegen können.

Mit dem Gütesiegel Umwelt unterstützt der Fachverband Metall Bayern seine Mitgliedsbetriebe bei der Umsetzung und dem Nachweis umweltbewussten Handelns. 

Die wichtigsten Vorteile

·         Einsparen von Energie

·         Reduzierung von Emissionen, Abfall und Abwasser

·         Reduzierung von Kosten durch gezielten Umgang mit Ressourcen

·         Verringerung von Umweltauswirkungen

·         Verbesserung der Rechtssicherheit

·         Förderung des umweltbewussten Verhaltens der Mitarbeiter

·         Verbesserung des Images bei Kunden, Partnern und in der Öffentlichkeit

·         Frühzeitige Erkennung von Fehlerquellen

·         Vorteil bei Vergabeverfahren gegenüber Wettbewerb

Zielgruppe

Das Gütesiegel richtet sich an Kleinstbetriebe und Betriebe bis 30 Mitarbeiter, die ihre Prozesse zur Vermeidung bzw. Verringerung von Abfall, zur Verringerung von Emissionen, Lärm, Staub und zum Einsparen von Energie überprüfen wollen und die Umweltzertifizierung nach DIN ISO 14001 aufgrund des Aufwandes und der Kosten nicht benötigen.

Zertifizierungsgebühren

1.999,00 € (zzgl. MwSt.)

Zertifizierungsgebühren
Nicht-Mitglieder

2.500,00 € (zzgl. MwSt.)

Weitere Informationen Anmeldung

Ansprechpartner

Heinz Kelm

Heinz Kelm

Betriebswirtschaft / Technik

Tel. 089 20 300 77-45

E-Mail schreiben