Arbeitsprozesse optimieren - Tagesseminar im ABZ Garching

Viel schaffen mit wenig Leuten

Wenn Mitarbeitende und Zeit knapp werden, bleibt (fast) keine andere Option, als Zeit zu sparen und die Mitarbeitenden optimal einzusetzen. Wenn weniger Menschen dasselbe (oder mehr) leisten müssen, ist es um so wichtiger die Arbeitsabläufe zu überdenken, und herauszufinden, wo Ihr Unternehmen noch Potenzial hat.

Arbeitsprozesse optimieren bedeutet:

  • Fehler vermeiden,

  • Ressourcen sparen,

  • den Output erhöhen.

Wir werden in diesem Seminar gemeinsam diese Aspekte betrachten und uns auf die Suche nach Optimierungsmöglichkeiten – auch in Ihrem Betrieb – begeben: in der Fertigung, auf der Baustelle, im Büro.

Themen sind u.a. Abläufe und Optimierungsprozesse in der Fertigung, auf der Baustelle, in der Arbeitsvorbereitung, ebenso wie bei der Kalkulation, Materialbestellung und Nachkalkulation.

Zielgruppe:  Geschäftsführer*innen, Bauleiter*innen, Projektleiter*innen, Verantwortliche für Arbeitsvorbereitung und Kalkulation

 

Referent:

Dipl.-Ing. Robert Weinerek

Ort:

ABZ Garching

Lichtenbergstr. 10, 85748 Garching

Datum:

25.04.2024

Zeit:

08:30 - 16:00 Uhr

Gebühr (zzgl. MwSt.):

398,00 €

298,00 € (für Mitglieder)

Anmeldeformular

Ansprechpartnerin

Karen Ende

Karen Ende

Leiterin Fort- und Weiterbildung

Tel. 089 20 300 77-48

E-Mail schreiben